Digitalisierung von Modellbahnanlagen

 

19,95 EUR

ISBN: 9783613715325  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Ulrich Lieb
Digitalisierung von Modellbahnanlagen

Der Einsatz der Digitaltechnik hat die Modellbahnwelt in den letzten Jahren dramatisch verändert und eröffnet neue Möglichkeiten. Doch die verwirrende Vielfalt verschiedener Systeme ist kompliziert erschwert den Einstieg in die digitale Wunderwelt der Modellbahn. Abhilfe schafft dieses Buch, das sich direkt an den Einsteiger in Sachen Digitalbetrieb wendet. Anschaulich und verständlich beschreibt Ulrich Lieb den Start in die digitale Modellbahnwelt mit ihren zahlreichen technischen Möglichkeiten. Dabei erklärt der Autor nicht nur die technischen Grundlagen, sondern auch die verschiedenen Systeme.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Inhaltsverzeichnis

  Inhalt Seite
1. Einleitung 8
1.1 Reale Träume 9
1.2 Digitale Realität 10
1.3 Was heißt eigentlich »digital«? 12
1.4 Das Prinzip der digitalen Steuerung 13
1.5 Was spricht nun für eine digital gesteuerte Modellbahn? 14
1.6 Ein paar Anmerkungen 15
2. Digital? Digital! 17
2.1 Der Anfang 17
2.1.1 Wie fängt man ganz einfach an? 18
2.1.2 Was muss beim Umstieg bedacht werden? 18
2.2 Die »Digitalsprachen« 20
2.2.1 Warum gibt es denn überhaupt drei Datenprotokolle? 20
2.2.1.1 DCC 21
2.2.1.2 Motorola 22
2.2.1.3 Selectrix 23
2.2.1.4 Entscheidung offen 25
2.3 Technische Komponenten 25
2.3.1 Prinzip Computer 25
2.3.1.1 Drei Typen 25
2.3.2. Mit der Checkliste 26
2.4 Große Zentralen 29
2.4.1 Persönliche Vorliebe 30
2.5 Anschlussmöglichkeiten 30
2.5.1 Bussysteme 30
2.5.2 Booster 31
2.5.2.1 Wie ist der Booster zu installieren?. 32
2.6 Das Interface 33
2.6.1 Was kann eine Zentrale, was der PC nicht kann? 34
3. Digital-Systeme 36
3.1 ALAN-Modellbahnsteuerungssystem 38
3.2 Bachmann Dynamis 40
3.3 CT-Elektronik 41
3.4 Digitrax 42
3.5 ESU 43
3.6 Hornby 44
3.7 Lenz 45
3.8 Märklin 46
3.9 Massoth 48
3.10 MÜT Digirail 49
3.11 Piko 50
3.12 Rautenhaus 51
3.13 Roco 52
3.14 Stärz 53
3.15 Tams 54
3.16 Trix 55
3.17 Uhlenbrock 56
3.18 Viessmann 58
3.19 Zimo 58
4. Decoder 60
4.1 Der »Entschlüssler« 61
4.1.1 Magnetartikeldecoder 62
4.1.2 Schaltdecoder 62
4.1.3 Funktionsdecoder 62
4.1.4 Wie ist ein Magnetartikeldecoder aufgebaut? 63
4.1.4.1 Wie sieht der Anschluss en détail aus? 63
4.1.4.2 Einsatzbereiche für MA-Decoder 64
4.1.4.3 Wo platziert man MA-Decoder am besten? 65
4.1.4.4 Kurze Übersicht 65
4.2 Lokdecoder 74
4.2.1 Was ein Lokdecoder kann 74
4.2.2 Welchen soll man nehmen? Der Tipps zur Auswahl 74
4.2.3 Schnittstelle 75
4.2.4 Das Einstellen 76
4.2.4.1 Die Anleitung 76
4.2.4.2 Configuration Variable 76
4.2.4.3 Buchführen 76
4.2.4.4 Bits und Bytes 77
4.2.4.5 Die CV 29 79
4.3 Was ist vom Decoder-Selbstbau zu halten? 79
4.4 Sparen beim Decoder 80
5. Decodereinbau 84
5.1 Selbsteinbau und seine Spielregeln 86
5.1.1 Vorsichtsregeln 86
5.1.2 Korrekte Anschlüsse 86
5.1.3 Störende Verbindungen finden 89
5.1.4 Werkzeuge 89
5.1.5 Platzfrage 90
5.1.6 Vorüberlegungen 90
5.1.7 Vorsichtsmaßnahmen 92
5.1.8 Entstörelemente 92
5.1.9 Beleuchtungsfragen und Zusatzfunktionen 93
5.1.9.1 Korrekte Beleuchtung 94
5.1.9.2 LEDs oder Glühlämpchen 95
5.1.9.3 Zusatzfunktionen 95
5.1.10 Ältere Schätzchen mit Decoder? 96
5.2 Soundloks 96
5.2.1 Klang aus dem Decoder 96
5.2.2 Einbau 98
6. Anwendungsbereiche 100
6.1 Rückmeldung und Gleisbesetztmeldung 101
6.1.1 Wie ist in digitaler Umgebung eine Rückmeldung zu verwirklichen? 101
6.1.2 Gleisüberwachung mit Stromfühler 103
6.1.3 Rückmeldung durch »Lissy« 105
6.1.4 RailCom 108
6.1.5 Märklins mfx-System 108
6.2 Bremsen und Anfahren vor Signale 109
6.2.1 Lösung mit Bremsgenerator 109
6.2.2 Lenz' ABC-System 110
6.2.3 Lissy bremst 112
6.3 Software 113
6.3.1 Was braucht man? 114
6.3.2 WinDigipetPro 114
7. Schlusswort 116
8. Anhang 118
8.1 Glossar 118
8.2 Stichwortverzeichnis 120
8.3 Weiterführende Literatur 121
8.4 Adressverzeichnis 123
8.5 Zeitschriften 127
8.6 Modellbahnanlagen und -schauen 127

Über Ulrich Lieb

Ulrich Lieb war Redakteur der Zeitschrift »Modelleisenbahner «. Bei transpress erschienen von ihm zahlreiche Bücher, zuletzt: »Jetzt helfe ich mir selbst: Modellbahnanlagenbau – preiswert, rationell und schnell«.

Details

Autor: Ulrich Lieb
Verlag: Verlag transpress Imprint von Paul Pietsch Verlage, Stuttgart
Erscheinungsdatum: 29.09.2016
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2016
Seitenanzahl: 128 Seiten
Abbildungen: 130 Abbildungen
Buchart: Gebunden
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-613-71532-5
ISBN 13: 978-3-613-71532-5
Größe: ca. 244 x 173 x 13 mm
Gewicht: ca. 700 Gramm
Zustand: neu, ungelesen