Reichsbahn, Rucksack, Reisefieber | Reisedoku

 

19,95 EUR

ISBN: 9783613714915  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Peter Kristandt und Ingo Thiele
Reichsbahn, Rucksack, Reisefieber
Eine ungewöhnliche Reise durch die DDR

Anfang der 80er Jahre hatten die beiden Autoren Peter Kristandt und Ingo Thiele, zwei westdeutsche Jungs, eine abenteuerliche Idee: Eine Reise quer durch die DDR - auf der Suche nach den letzten Dampfloks der Reichsbahn. Die Eintrittskarte, eine Einladung aus dem Norden der Republik, ermöglichte die Einreise. Auf ungerader Route, von Süd nach Nord, arbeiteten sich die beiden Hobbyfotografen voran. Übernachtet wurde ganz unkonventionell bei freundlichen Bürgern, das Zelt durften sie zumeist im Garten aufschlagen. Anlässlich des 25-jährigen Mauerfall-Jubiläums entstand nun ein Reisebericht der besonderen Art.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Inhaltsverzeichnis

Inhalt Seite
Vorwort 5
Prolog Winter 1977/78: Berlin – Eintrittskarte in den Sozialismus 16
Mit der Hundehütte ins Reichsbahnland 27
Hindernisse in »El Dorado« 41
Fünf Baureihen und eine Bockwurst 51
Heute nur auf schmaler Spur 67
Heißer Dampf und Sommerhitze 74
Kohlenstaub im Revier 87
Auf dem Weg nach Norden – »Der längste Tag« 95
Röstbrätl im Dunst der LPG 108
Weltrekord im Morgennebel 114
Verbotene Idylle am Schienenstrang 124
Unter Beobachtung 140
Zurück im Westen 155
Nachbemerkungen 157

Details

Autoren: Peter Kristandt und Ingo Thiele
Verlag: Verlag transpress Imprint von Paul Pietsch Verlage, Stuttgart
Erscheinungsdatum: 26.09.2014
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2014
Seitenanzahl: 160 Seiten
Abbildungen: 79 s/w Bilder und 80 Farbbilder
Buchart: Gebunden
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-613-71491-4
ISBN 13: 978-3-613-71491-5
Größe: ca. 177 x 246 x 16 mm
Gewicht: ca. 800 Gramm
Zustand: neu, ungelesen