Reichsbahnausbesserungswerke der DDR

 

19,95 EUR

ISBN: 9783613715226  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Lothar Weber
Reichsbahnausbesserungswerke der DDR

Bei der Eisenbahn dienten Ausbesserungswerke (Aw) der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen oder deren Komponenten. Sie waren auf größere Reparaturen, Hauptuntersuchungen und die Aufarbeitung von Tauschteilen spezialisiert. Daneben übernahmen manche Ausbesserungswerke auch das Anfertigen von Weichen, den Bau von Signalbrücken, Bahnsteigdächern und ähnlichen Stahlbauten. Lothar Weber beschreibt die wichtige Rolle, die die Aw der Deutschen Reichsbahn der DDR für den Unterhalt und den Bau neuer Fahrzeuge spielte. Dies geht natürlich nur auf Basis der historischen Entwicklung, die der Autor einleitend prägnant darstellt.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Über Lothar Weber

Lothar Weber lebt und arbeitet in Brandenburg. Sein großes Interesse gilt der Geschichte und Entwicklung der Dampfloktechnik.

Details

Autor: Lothar Weber
Verlag: Verlag transpress Imprint von Paul Pietsch Verlage, Stuttgart
Erscheinungsdatum: 30.03.2017
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2017
Seitenanzahl: 160 Seiten
Abbildungen: 66 s/w Bilder und 19 Farbbilder
Buchart: Broschur
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-613-71522-8
ISBN 13: 978-3-613-71522-6
Größe: ca. 211 x 172 x 12 mm
Gewicht: ca. 550 Gramm
Zustand: neu, ungelesen