Glas des 16. bis 19 Jahrhunderts - Hohlgläser

Unser alter Preis 16,80 EUR, Sie sparen 7,00 EUR!  

9,80 EUR

ISBN: 9783925058264  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Dr. Rainer Rückert
Glas des 16. bis 19. Jahrhunderts
Hohlgläser aus dem Besitz des Bayerischen Nationalmuseums

Das Bayerische Nationalmuseum besitzt eine Vielzahl kostbarer Hohlgläser von der Völkerwanderungszeit bis zum Biedermeier und verfügt damit über eine der herausragenden Sammlungen dieser Art in der Welt. Bedauerlicherweise sind seit Jahrzehnten stets nur kleine Teile des seit dem Zweiten Weltkrieg deponierten Bestandes der Öffentlichkeit zugänglich, da die Einrichtung der hierfür vorgesehenen Säle an den Abschluß der umfangreichen und langwierigen Sanierung des Museumsgebäudes gebunden ist. Ihren internationalen Rang verdankt die Glassammlung unseres Hauses nicht allein den Überweisungen aus Witteisbacher Hofbesitz und den kontinuierlichen Erwerbungen aus Staatsmitteln, sondern vor allem auch den qualitativ wie quantitativ bedeutenden Zuwendungen bürgerlicher Mäzene im 19. und 20. Jahrhundert. Hervorzuheben sind unter vielen anderen die Stiftungen Professor Martin J. von Reider (1859/60), Familie von Hirsch auf Gereuth (1860-65, 1903 und 1914), Kommerzienrat Emil Bassermann-Jordan (1901) und Kaufmann Oskar Tietz (1911). Die wertvollste Erweiterung seines Glasbestandes erfuhr das Bayerische Nationalmuseum im Jahre 1960 durch das Vermächtnis von Sanitätsrat Dr. med. Heinrich Brauser mit mehr als 40 erlesenen Gefäßen.

Das von Landeskonservator Dr. Rainer Rückert verfaßte Begleitheft versteht sich nicht als Ausstellungskatalog mit detaillierter Würdigung der Exponate, sondern enthält die auf den Wandtafeln der Ausstellung wiedergegebenen Einführungstexte zum Thema sowie fünfzig Abbildungen der bedeutendsten Objekte der Sammlung.

Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Bayerischen Nationalmuseum, München vom 24. Juni 1992 bis 10. Januar 1993.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Details

Autor: Dr. Rainer Rückert
Herausgeber: Bayrisches Nationalmuseum, München
Verlag: Hirmer Verlag, München
Auflage: Erstauflage
Jahr: 1992
Seitenanzahl: 32 Seiten
Buchart: Softcover
Abbildungen: 48 Abbildungen
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-925058-26-5
ISBN 13: 978-3-925058-26-4
Größe: ca. 292 x 222 x 5 mm
Gewicht: ca. 450 Gramm
Zustand: neu, ungelesen
Besonderheiten: schöne, großformatige Abbildungen