Blauer Lotus - weisser Drache; Blau-weisse Keramik

Unser alter Preis 32,50 EUR, Sie sparen 22,55 EUR!  

9,95 EUR

ISBN: 9783907077269  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Axel Langer
Blauer Lotus - weisser Drache
Blau-weisse Keramik aus Asien und Europa

Zum ersten Mal wurde das blau-weiße Porzellan von chinesischen Töpfern um 1320 in Jingdezhen, einer südchinesischen Stadt in der Provinz Jiangxi, hergestellt. Von Anfang an begeisterte es als Luxusgut die Kaufleute, die mit China in regem Handel standen und es nach Persien, Ägypten und Syrien ausführten. Bald schon regte es die Töpfer dieser Länder zu Nachahmungen und Neuschöpfungen an. Schließlich brachten im 16. Jahrhundert die Portugiesen die ersten größeren Mengen nach Europa, bis die Holländer einhundert Jahre später den Markt übernahmen und neben Asien vor allem Europa mit dem „weißen Gold“ belieferten.

Gezeigt werden 38 Teller, Schalen und Vasen, beginnend im 9. Jahrhundert im heutigen Irak. Beleuchtet werden die Anfänge des blauweißen Porzellans in der Yuan- (1269-1368) und Ming-Zeit (1368-1644). Gezeigt wird der Umgang der persischen und osmanischen Töpfer im 16. und 17. Jahrhundert mit den chinesischen Vorbildern. Die Beschäftigung mit den frühen Imitationen aus Delft beschließt den Band.

Der Ausstellungskatalog gibt einen Überblick über die Geschichte und Erfindung des blau-weißen Porzellans und die Einflüsse des Exports in Asien und Europa.

Ausstellung:
Zürich Haus zum Kiel, Museum Rietberg: 30.06.06 - 24.09.06

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Description

The blue and white porcelain was first manufactured by chinese potters about 1320 in Jingdezhen, a city in the south-chinese province of Jiangxi. As a luxury good it inspired the merchants, that were in trade with China and who exported the porcelain to Persia, Egypt and Syria. Soon it was imitated by the potters in these countries and inspired new designs. It was the portuguese who brought these potteries to Europe in the late 16th century, until the dutch took over the market and delivered the “white gold“ to the rest of Europe.

This catalogue provides a survey of the history and invention of blue and white porcelain and of the influence the exported goods had on Asia and Europe.

Details

Autor: Axel Langer
Verlag: Museum Rietberg, Zürich
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2006
Seitenanzahl: 85 Seiten
Abbildungen: 42 farbige Abbildungen
Buchart: Paperback
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-907077-26-1
ISBN 13: 978-3-907077-26-9
Größe: ca. 230 x 300 mm
Gewicht: ca. 650 Gramm
Zustand: neu, ungelesen