Deutsche Keramik 82 - Westerwaldpreis

Lieferstatus

Derzeit ist dieses Buch nicht am Lager und auch ab Verlag nicht lieferbar.

Bitte
bestellen Sie einfach vor und wir bemühen uns, es schnellstmöglich für Sie zu besorgen.

Bei Amazon erhalten Sie das Buch hier: Deutsche Keramik 82 | Westerwaldpreis

Beschreibung

Karl-Rudolf Henkes und Axel Schmidt-Walguny
Deutsche Keramik 82
Westerwaldpreis

Zur Ausstellung im Deutschen Keramikmuseum erschien diese gesuchte und nicht mehr lieferbare Publikation über den Westerwaldpreis. Dieses Buch enthält auf 319 Seiten einen Einblick in das Schaffen der Künstler in diesem Jahr. Bei dieser Ausstellung wurden 556 Keramiken aus 2838 Einsendungen zur Ausstellung angenommen. Insgesamt haben 759 Künstlre Ihre Werke zur Ausstellung angemeldet, die bis dahin höchste Anzahl Objekte und Designer.
Zu den abgebildeten Preisen und Preisträgern ist immer auch eine Kurzbiografie enthalten. Dieses macht das Buch besonders wertvoll.

Aus dem Inhalt:

Auszug aus der Ausschreibung und den Richtlinien des Westerwaldpreises für Keramik
Preisstifter
Das Verfahren der Jurierung, Eindrücke und Anmerkungen der Juroren
Die Wettbewerbe in Zahlen
Pessestimmen zum Westerwaldpreis für Keramik
Preisträger
Keramiker des Auslandes
Angenommene Teilnehmer (in Arbeitsbereiche gegliedert)
Gefäß
Plastik und Objekt
Keramische Malerei
Industriedesign
Baukeramik
Teilnehmerverzeichnis

 

Preisträger

Preis für frei gedrehtes, keramisches Gefäß

Otto Meier

Preis für aufgebautes, keramisches Gefäß

Elisabeth Schaffer

Preis für frei gestaltete Keramik

Horst Göbbels

Preis für industrielle Keramik

Ursula Scheid

Förderpreis für junge Keramiker bis zu 30 Jahren

Thomas Naethe

angenommene Künstler

Keramiker des Auslandes (außer Konkurrenz)

Frère Daniel de Montmollin
Robert Deblander
Gérard Lachens
Marie Dominique und Pierre Lemaître
Ursula Morley-Price
André Pelt
Gilbert Portanier
Jean Tessier

Gefäß

Inge Ahmt
Bernd Allroggen
Ingeborg und Bruno Asshoff
Heiner Balzar
Gisela Baumfalk
Walter Baumfalk
Andreas Becher
Hans-Joachim Becke
Angela Becker
Renate Ursula Becker
Thomas Benirschke
Ulrike Ruth Benzing
Walter Blath
Steffen Bockstaller
Hans Böhm
Kai Brass
Gustl Brauer
Antje Brüggemann-Breckwoldt
Carina Brüggmann(-Gyamfi)
Susan Bunzl
Dorothea Chabert
Christa Christmann
James R. Clark
Michael Claußen
Michael Cleff
Annette Dannhus
Hans Dollinger
Rainer Doss
Heinz Dormann
Rainer Doss
Laszlo Dudas
Brit Dymes
Hildegard Eggemann
Almuth Eichhorn-Popp
Volker Ellwanger
Brigitte Enders
Annette Falk-Müller
Holger Fey
Bernhatd Fischer
Michael Freiberg
Rüdiger Frey
Sigrid Frey
Astrid Frömbling
Michel Fuzellier
Reiner Gehring
Ursula Gerke-Busz
Klotilde Giefer-Bahn
Helga Maria Gleiss
Lore und Franz Götz
Karin Gottschalk-Meer
Hellmuth Grüttefien
Axel M. Günther
Friedrich Haid
Dirk Heller
Gerhard Hemberle
Monika Herbst
Alfred Herbst
Walter A. Heufelder
Herbert Heumüller
Ulfert Hillers
Martha Hörr
Görge Hohlt
Therese Jaensch
Susanne Kallenbach
Sibylle Karrenberg-Dresler
Gerburg Karthausen
Horst Kestan
Elma Kieser
Heidi Kippenberg
Roland Klein
Horst Knauf
Michael Köhler
Ursel Körner
Erna Kopp
Maika Korfmacher
Almuth Kothe
Fred Kromer
Barbara Kruft
Cornelia Kruft
Jochen Kuhnhenne
Detlef Kunen
Doris Kuzaj
Gundula Langweige-Sommerer
Young-Lae Lee
Inke Lerch-Brodersen
Ludwig Manns
Walter Manns
Toni Maurer
Sigrid May
Wolfgang Meer
Katharina Meidinger
Käte Meinl
Hermann Messerschmidt
Verena Messerschmidt
Volkmar Meyer-Schönbohm
Barbara Mielke
Karl-Heinz Modigell
Brigitte Morck
Michael Moses
Bita Mühlendyck
Johannes Mühlendyck
Wim Mühlendyck
Arthur Mueller
Helmut Müller
Horst Nagel
Monika Nikolay und Wolfgang Bolle
Werner Bernhard Nowka
Heinz Pelzer
Signe Pistorius-Lehmann
Ernst Pleuger
Elisabeth Pluquet-Ulrich
Jutta Preusser
Peter Pritzel
Heike Reimers
Lotte Reimers
Ursula Rhensius
Dorothea Richter
Bernd Röter
Fritz Rossmann
Dorothea Roth
Melanie Russ-Knels
Ulli Saal
Michael Sälzer
Peter Saida
Uschi Schardt
Ursula Scheid
Friedrich Schepsky
Gisela Schließler
Ursula Schmidt
Bernd Me Schnörpel
Monika Jeanette Schödel-Müller
Michael Schöning
Karin Scholz-Schäfer
Ika Scholz-Schilbock
Mathies Schwarze
Peter Seekircher
Horst Seifert
Gabriele Seiler
Gesine Simmann
Norbert Stahl
Wendelin Stahl
Ernst Stauber
Carol Strametz
Willi Ströbel
Aisaku Suzuki
Rita Ternes
Detlef Theinert
Beate Thiessmeyer
Dorothea Thul
Claus Tittmann
Livia Wachsmut
Ralph Warminski
Hans-Georg Weber
Gerald Weigel
Gotlind Weigel
Manfred Weigel
Annette Weilberg
Uta Weseloh
Mary White
Otto Wichmann
Maria Wieding
Christiane Wilhelm
Uwe Winkler
Rosel Wirth
Jutta Witscher
Franz-Josef Maria Wittekind
Irmhild Wolfram
Ingeborg Zenker

Plastik und Objekt

Angelika Baasner-Matussek
Lee Babel
Dieter Blefgen
Wilfried Maria Blum
Volker Brüggemann
Dörte Callsen
Dorothee Collberg-Tjadens
Maurice de Coulon
Dieter Crumbiegel (Juror)
Monika Eckhardt
Gabriele Edel
Lucia Beatriz Figuroa
Cathy Fleckstein
Fee Franck
Harro Frey
Inge Gerlach
Peter Guggenbühler
Mechthild Haenisch
Harald Jegodzienski
Erika Kern
Helmuth Kern
Eve Klinger-Römhild
Michael Kramer
Walburga Külz
Ulrich Lobenstedt
Sigrid Lehr
Gerhard Lutz
Helmut Massenkeil
Mathias Moebius
Helmut Neitzert
Haico Nitzsche
Rolf Overberg
Elisabeth Pott-Bischofberger
Mira Prus
Gabrile Pütz
Fritz Renner
Karoly Safranek
Hildegund Schlichenmaier-Bonhert
Helga Schmid
Gisela Schmidt-Reuther
Hans-Karl Schmitt
Ursula Schwickerath
Marlies Seeliger
Rolf Simon-Weidner
Franz Stähler
Walther Stürmer
Christine Tappermann
Silvia Ullmann
Fritz Vehring
Vera Vehring
Ilka Wendler
Antje Wiewinner

Keramische Malerei

Hildegard Storr-Britz
Wolfgang Stracke
Gertrud Zengler


Industriedesign

Lutz Fichtner
Esther Hartmeyer
Gewerkschaft Keramchemie (Design: Klaus W. Göcke)
Keramisches Werk Heisterholz Gmbh & Co. KG (Heinz H. Engler)
Reiner Koch
Michael Kuntze und Jörg Wojcinski
Dajana Meier
Oeslauer Manufaktur W. Goebel KG (Design: Reinhard Engel)
Porzellanfabrik Altenkunststadt Die Werkstatt Altenkunststadt (Design: Peter Guggenbühler)
Porzellanfabrik Weiden Gebr. Bauscher (Design: Heinz H. Engler)
Rosenthal AG (Design: Antje Brüggemann-Breckwoldt - Juror)
Rosenthal AG (Design: James Kirkwood)
Rosenthal AG (Design: Ursula und Karl Scheid)
Rosenthal AG (Design: Alev Siesbye)
Rosenthal AG (Design: Karl Scheid)
Jens Schmid
Regina Sonnabend
Rembert Stolzenfeld
Doris Walter-Keim

Baukeramik

Johannes Böhm
Heinz Ebinger
Lies Ebinger
Pius Eichlinger
Ursula Motz-Schönhaber
Karin Scholz-Schäfer


Zu allen Künstlern ist eine Biografie vorhanden, ebenso finden sie im Anhang die Künstler-Adressen (1982).

Details

Autoren: Karl-Rudolf Henkes und Axel Schmidt-Walguny
Fotos: Foto-Studio Baumann und weitere
Herausgeber: Kreisverwaltung des Westerwaldkreis i.V.m. KM Westerwald
Verlag: Westerwaldverein e.V., Höhr-Grenzhausen
Erscheinungsjahr: 1982
Auflage: 2. Auflage
Jahr: 1983
Seitenanzahl: 319 Seiten
Abbildungen: 272 Abbildungen, meist s/w, teils farbig
Sprache: Deutsch
Buchart: Softcover
ISBN 10: 3-921548-03-9
ISBN 13: 978-3-921548-03-5
Größe: ca. 200 x 210 x 24 mm
Gewicht: ca. 1.000 Gramm
Zustand: neu, ungelesen, die Bücher wurden nicht eingeschweißt
Besonderheiten: sehr viele detailreiche Fotos

Empfehlenswerte weitere Literatur:

Deutsche Keramik 1985

Deutsche keramische Kunst der Gegenwart 1991

Ehrenpreis Hubert Griemert

Ehrenpreis Dt. Keramik Ingeborg & Bruno Asshoff