Steinzeug in Fulda aus Römershag Oberbach Steinau

Unser alter Preis 14,80 EUR, Sie sparen 9,85 EUR!  

4,95 EUR

ISBN: 9783865686725  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Dr. Gregor K. Stasch (Hrsg.)
Steinzeug in Fulda
aus Römershag, Oberbach, Steinau

Nach einer allgemeinen Einleitung zur Chronologie der keramischen Bodenfunde nach 1982 folgt eine Einführung zu Herstellung und Vertrieb des Steinzeuges, welche sich dem Ton, den Öfen, dem Brennvorgang und -holz sowie den Vertriebsformen und dem wirtschaftlichen Ertrag widmet.

Weitere Ausführungen stellen die drei Produktionsorte Römershag, Oberbach und Steinau vor und geben Auskunft über Gefäßformen und Tierdarstellungen auf der Töpferware. Abschließend liefert ein Katalog anhand zahlreicher Abbildungen von Gefäßen, Brunnenstempeln und Töpferzeichen detaillierte Informationen zu einzelnen Objekten.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Inhaltsverzeichnis

Autor Inhalt Seite
  Vorwort 7
Werner Kirchhoff Steinzeug in Fulda 9
Harald Hedrich, Werner Küntzel Steinzeug - Herstellung und Vertrieb 17
  Krugbäckerei Römershag, Friedrichshall 27
  Krugbäckerei Oberbach, Bischofsheim 39
Martin Zeil Krugbau bei Steinau an der Straße 49
Burkhard Kling Gefäßformen beim Steinzeug aus der Region 57
Werner Kirchhoff Steinzeuggefäße mit Tierdarstellungen 63
  Katalog A 77
  Katalog B 79
  Katalog C 95
  Katalog D 107
  Katalog E 115
  Katalog F 123
  Katalog G 129
  Literatur 141

Zur Ausstellung

Steinzeug in Fulda
09.12.2010 - 06.03.2011
Vonderau Museum, Fulda

Die Ausstellung zeigt in einem ersten Abschnitt die während der letzten Jahrzehnte im Stadtgebiet von Fulda gefundenen Fragmente von Gebrauchsgeschirr aus Steinzeug aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Unter diesen Fragmenten bilden Stücke von Kannen mit einer charakteristisch gezeichneten Pferdedarstellung einen Schwerpunkt.

Weitere Abschnitte der Austellung versuchen auf der Grundlage von Material, das den in der Nähe Fuldas gelegenen Produktionsorten von Steinzeuggeschirr in Steinau an der Straße, Römershag und Oberbach sicher zugewiesen werden kann, die Fuldaer Fragmente diesen Produktions-orten zuzuweisen.

Dadurch wird nicht nur die jeweils besondere Formgebung der Geschirre aus Steinau an der Straße, Römershag und Oberbach deutlich, sondern auch erkennbar, von wo die Bevölkerung Fuldas im 18. und 19. Jahrhundert das im Gebrauch stehende Steinzeuggeschirr bezogen hat.

Details

Herausgeber: Dr. Gregor K. Stasch
Texte: Werner Kirchhoff, Harald Hedrich, Werner Küntzel, Martin Zeil, Burkhard Kling
Verlag: Michael Imhof Verlag, Petersberg
Reihe: Katalog Vonderau-Museum Fulda, Band 25
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2011
Seitenanzahl: 144 Seiten
Abbildungen: 121 Abbildungen, davon 88 in Farbe
Buchart: Broschur
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-86568-672-9
ISBN 13: 978-3-86568-672-5
Gewicht: ca. 750 Gramm
Größe: ca. 258 x 208 x 10 mm
Zustand: neu, ungelesen