Oskar Kokoschka | Beziehungen zur Schweiz

Unser alter Preis 39,00 EUR, Sie sparen 24,10 EUR!  

14,90 EUR

ISBN: 9783716514061  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Andreas Meier (Hrsg.)
Oskar Kokoschka
Beziehungen zur Schweiz

Die Beziehung Oskar Kokoschkas (1886-1980) zur Schweiz und zum Genfersee begann sehr früh. Sein Mentor, der Wiener Architekt Adolf Loos, der die Kraft seiner Porträtkunst erkannt hatte, reiste mit dem 23-Jährigen im Winter 1909/10 nach Leysin. Hier entstanden Landschaftsbilder und Porträts, die in kürzester Zeit Eingang fanden in große Museumssammlungen und seinen frühen Erfolg begründeten. Die letzten 27 Jahre seines Lebens verbrachte Kokoschka in seinem Haus am Genfer See, wo sein vielfältiges Alterswerk entstand.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Details

Herausgeber: Andreas Meier
Verlag: Benteli Verlag, Bern
Erscheinungsdatum: 11/2005
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2005
Seitenanzahl: 224 Seiten
Buchart: Gebunden
Abbildungen: 155 Abbildungen, davon 128 in Farbe
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3-7165-1406-3
ISBN 13: 978-3-7165-1406-1
Größe: ca. 284 x 236 x 24 mm
Gewicht: ca. 1.500 Gramm
Zustand: neu, ungelesen