On Jewellery. A Compendium of int. art jewellery

 

29,80 EUR

ISBN: 9783897903494  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Liesbeth den Besten
On Jewellery
A Compendium of international contemporary art jewellery

Ein unverzichtbares Handbuch der internationalen zeitgenössischen Schmuckkunst, das Tendenzen und Positionen von den späten 1960er Jahren bis heute vorstellt und diese im Kontext aktueller Strömungen in Kunst und Gesellschaft verortet. Eine Synopsis dessen, was Schmuckkunst ist und was sie sein kann.

„On Jewellery“ bietet einen umfassenden Überblick über die Tendenzen und Positionen der internationalen zeitgenössischen Schmuckkunst von den 1960er Jahren bis heute. Diese werden in den Kontext der jeweiligen Strömungen in Kunst und Gesellschaft eingebunden. Die Publikation widmet sich Themen wie interdisziplinären Kollaborationen, neuen Wegen der Präsentation und Kontextualisierung sowie der Einbeziehung von Fotografie wie auch den Beziehungen zwischen Schmuck und Körper, Schmuck und Ornament sowie neuen Umsetzungen traditioneller handwerklicher Fertigkeiten. Auch Aspekte wie Terminologie und Strategien, Positionierungen, Vorurteile und inhaltliche Aufladungen von Schmuck werden in den Blick genommen. Auf dieser Grundlage bietet die Publikation eine Synopsis dessen, was Schmuckkunst ist und was sie sein kann, und hat zum Ziel, die Eigentümlichkeiten, Sprache und das Potential von Schmuck aufzudecken. Ein Verzeichnis internationaler Museen und unabhängiger Schmuckgalerien sowie interessanter Websites machen „On Jewellery“ zu einem kompakten Handbuch der zeitgenössischen Schmuckkunst.

Schmuckkünstler (in Auswahl):
Pia Aleborg (S) | Gijs Bakker (NL) | Melanie Bilenker (USA) | Manfred Bischoff (D) | Helen Britton (AUS) | Paul Derrez (NL) | Iris Eichenberg (D) | Warwick Freeman (NZ) | Otto Künzli (CH) | Daniel Kruger (SA) | Yuka Oyama (J) | Robert Smit (NL) | Annamaria Zanella (I) | Christoph Zellweger (CH)

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Inhaltsverzeichnis

Contents Page
Introduction 6
I. The Meaning of Jewellery 17
II. A Short History of Jewellery and Photography 33
III. Beyond the Showcase 46
IV. Reading Jewellery 60
V. On the Fringe 106
VI. The Body 125
VII. Jewellery and Ornament 141
VIII. Jewellery and Tradition 158
IX. Collecting Jewellery 207
Museums 221
Galleries 226
Websites 227
Index 229
Acknowledgements
About the author
237
Photo credits 238

Über Liesbeth den Besten

Liesbeth den Besten ist Vorsitzende der Françoise van den Bosch Stiftung für zeitgenössische Schmuckkunst, Beiratsmitglied der „Chi ha paura ...?“-Stiftung für seriellen Schmuck und Gründungsmitglied von Think Tank, einer europäischen Initiative zur Förderung der Angewandten Künste.

Details

Autorin: Liesbeth den Besten
Verlag: Arnoldsche Art Publishers, Stuttgart
Auflage: Erstauflage
Jahr: 2011
Seitenanzahl: 240 Seiten
Abbildungen: 150 Abbildungen in Farbe und 41 in Schwarzweiß
Buchart: Flexo-Cover
Sprache: Englisch
ISBN 10: 3-89790-349-0
ISBN 13: 978-3-89790-349-4
Größe: ca. 258 x 176 x 21 mm
Gewicht: ca. 1.000 Gramm
Zustand: neu, ungelesen, OVP