Alvar Aalto | Paradies für kleine Leute, Hardcover

 

10,00 EUR

ISBN: 9783836560047  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St



Beschreibung

Louna Lahti
Aalto 1898-1976
Paradies für kleine Leute

"Die Form ist ein schwer zu erfassendes Geheimnis."
[Alvar Aalto]

Der finnische Architekt Alvar Aalto (1898–1976) war stark geprägt durch die Landschaften seines Heimatlandes und die politischen Gefechte um den Platz Finnlands in der europäischen Kultur. Nach frühen Bauten in neoklassischem Stil wandte sich Aalto dem Funktionalismus zu und entwickelte in der Folge organischere Strukturen, bei denen Beton und Stahl durch Ziegel und Holz ersetzt wurden. Nicht nur entwarf er Gebäude, Möbel, Lampen und – zusammen mit seiner Frau Aino – Glasobjekte, er malte auch und war ein passionierter Reisender. Fest davon überzeugt, dass Häuser bei der Gestaltung der Gesellschaft eine entscheidende Rolle spielen, sagte Aalto einmal: "Aufgabe des Architekten ist es, dem Leben eine sinnlichere Struktur zu geben."

Die Abbildungen enstammen der englischen Ausgabe. In diesem Buch sind die Abbildungen identisch, der Text jedoch Deutsch.

 

Lieferzeit: Standard max. 21 Tage, Schnellversand 2 Tage*

Inhaltsverzeichnis

Inhalt Seite
Einleitung 6
Haus der Arbeiter 16
Stadtbibliothek 18
Tuberkulosesanatorium 22
Gründung von Artek 28
Wohnhaus und Studio 30
Die Savoy-Vase 34
Zellulosefabrik und Siedlung 36
Villa Mairea 40
Finnischer Pavillon 48
„Baker House" 50
Rathaus Säynätsalo 54
Technische Hochschule 58
Pädagogische Hochschule 62
Stadtzentrum 66
Experimentalhaus 70
„Haus der Kultur" 74
Etagenwohnhaus Hansaviertel 78
Kirche der drei Kreuze 80
Maison Carré 84
Etagenwohnhaus Neue Vahr 88
Finlandia-Halle 90
Leben und Werk 92
Europakarte 95
Literatur/Bildnachweis 96

Über Louna Lahti

Die Finnin Louna Lahti war langjährige Mitarbeiterin der Alvar Aalto Society, zunächst für Ausstellungen und dann als Schatzmeisterin. 1984 gründete sie ihre eigene Firma; Lahti veröffentlichte zahlreiche Titel im Bereich Kunst und Architektur.

Über Peter Gössel

Peter Gössel betreibt eine Agentur für Museums- und Ausstellungsdesign. Er ist Herausgeber von TASCHENs Kleiner Architekturreihe und der Monografien über Julius Shulman, R. M. Schindler, John Lautner und Richard Neutra.

Details

Herausgeber: Peter Gössel
Autorin: Louna Lahti
Übersetzer: Latido, Bremen
Verlag: Taschen-Verlag, Köln
Erscheinungsdatum: 18.09.2015
Auflage: Erstauflage in dieser Ausstattung
Jahr: 2015
Seitenanzahl: 96 Seiten
Buchart: Hardcover
Abbildungen: ca. 120 Abbildungen (Fotografien, Skizzen, Entwürfe und Pläne)
Sprache: Deutsch
ISBN 10: 3-8365-6004-6
ISBN 13: 978-3-8365-6004-7
Größe: ca. 266 x 215 x 16 mm
Gewicht: ca. 750 Gramm
Zustand: neu, ungelesen